Texterkennung: OCR und ihre Anwendungsgebiete

Texterkennung: OCR und ihre Anwendungsgebiete

OCR steht im Englischen für Optical Character Recognition, was sich in Deutsch zu „Optische Zeichenerkennung“ übersetzen lässt. Geschriebener bzw. gedruckter Text wird mithilfe dieser Technologie eingelesen, digitalisiert und verwertet. In erster Linie kommt die Technologie beim Erfassen von Dokumenten zum Einsatz, sodass letztere auf schnelle und einfache Art digital verfügbar gemacht werden können. Doch auch an diversen Stellen im Alltag wird OCR heute für verschiedene Zwecke verwendet. Wir stellen die Technologie und einige ihrer Anwendungsgebiete im Alltag vor.

Warum nicht nur scannen?

Manche fragen sich an dieser Stelle, warum man das Dokument nicht einfach scannt, um Daten zu digitalisieren. Der ausschlaggebende Unterschied zwischen einem Scan und der optischen Zeichenerkennung ist allerdings, dass es sich beim Scan lediglich um eine Bilddatei handelt und der Computer auf diese Weise die Daten nicht auslesen und verwerten kann. OCR geht hier einen Schritt weiter und interpretiert das erfasste Bild in einer mehrstufigen Analyse, bis die Zeichen schließlich entschlüsselt und digitalisiert sind. Aus der Bilddatei entstehen dadurch Daten, die digital verarbeitet werden können.

Die Übersetzer-App

Im Alltag kommt diese Technologie an diversen Stellen zum Einsatz. Mit der zunehmenden technologischen Entwicklung der Smartphones können auch diese inzwischen mittels OCR Daten erfassen. Ein bekanntes Beispiel, das sprachliche Barrieren beim Reisen aus der Welt schafft, sind Übersetzer-Apps mit Texterkennung. Aktiviert man innerhalb der Google-Übersetzer-App die Foto-Übersetzung, kommt genau diese Technologie zum Einsatz.

Mit der Kamera wird der Text aufgenommen, mit einer mehrschrittigen Analyse wird das Bild entschlüsselt und eingelesen. Die eingelesenen Daten übersetzt die App schließlich – sogar in Echtzeit – in die gewünschte Sprache. Besonders praktisch erweist sich dies bei Schriftzeichen, die sich für Reisende nicht eintippen lassen.

Texterkennung und OCR beim Übersetzen
mohamed_hassan / Pixabay

Live Casino

Ein weiteres Gebiet, in dem die OCR-Technologie eingesetzt wird, ist das Live Casino. Ein Live Casino ist ein Angebot der Online Casinos, bei dem Spieler von zuhause aus mit einem echten Croupier die beliebtesten Casinospiele wie Blackjack und Roulette spielen können. Hierzu wird ein echter Dealer gefilmt und via Livestream auf die Bildschirme der Spieler übertragen. Das Angebot wird zunehmend beliebter, sodass es von zahlreichen Anbietern ins Programm aufgenommen wurde.

Ein Online Casino Vergleich unterstützt Interessierte dabei, das beste Online Casino mit einem erstklassigen Live Casino auszuwählen. Ist das Casino erst gefunden, dreht der Dealer vor der Kamera an einem echten Rouletterad bzw. teilt echte Karten aus. Mithilfe der OCR-Technologie werden die Werte der Karten eingelesen, digitalisiert und an die Spieler übermittelt. So wird zudem auch direkt der Gewinner ausgewertet.

Online Shopping

Auch beim Shoppen im Netz kommt OCR vermehrt zum Einsatz. Der e-Commerce wird in Deutschland immer beliebter, sodass die Anzahl der Einkäufe, die über das Internet getätigt werden, stetig steigt. Um den Kunden den Prozess und Kaufabschluss zu erleichtern, wird zur Kreditkartenerfassung OCR eingesetzt. Anstatt mühsam die Daten einzutippen, können diese mithilfe der Kamera des Smartphones eingelesen und das Bezahlformular automatisch ausgefüllt werden.

Inzwischen bieten Banken dies auch für Überweisungen an. Rechnungen können somit innerhalb des Online Bankings mithilfe der Kamera abfotografiert werden, sodass die Daten automatisch ausgefüllt und die Überweisung schnell und unkompliziert ausgeführt werden kann, ohne eigenhändig die lange IBAN eintragen zu müssen.

Mit der zunehmenden Digitalisierung unserer Zeit werden Texte in digitaler Form benötigt. Einfache Scans reichen hier nicht mehr aus, denn die Daten müssen ausgewertet werden können. Hier kommt OCR zum Einsatz. Die Technologie der optischen Zeichenerkennung wird nicht nur beim Dokumentenmanagement genutzt, sondern kommt auch in diversen weiteren alltäglichen Situationen zum Einsatz. Es sind Technologien wie diese, die unser Leben zunehmend erleichtern und verbessern.